Where To Eat At The Residence Maldives

Happy hump day loves! Today’s second post of the day is all about food here at our resort in the Maldives. If you ever come to The Residence Maldives, I hope you’ll find this little guide helpful. Enjoy reading!

DE: Ich wünsche euch einen tollen Mittwoch ihr Lieben. Der zweite Beitrag für heute ist ganz dem Essen hier in unserem Resort auf den Malediven gewidmet. Solltet ihr jemals im The Residence Maldives Urlaub machen, hoffe ich, dass dieser kleine Guide hilfreich für euch ist.


Dining Room

The Dining Room is probably the most visited of the three. It’s open for breakfast, lunch and dinner. You will sit in a modern bistro with indoor and alfresco seating. Breakfast and dinner is served at the Dining Room. You can enjoy buffets, the breakfast from 7.00am to 10.30am every morning, lunch from 12.30pm to 3pm and dinner from 7pm to 11pm every evening. From sumptuous breakfast, salads and light meals for lunch and different international cuisine for dinner, everyone should find a fit here. The intentional dinner includes Asian and Indian Ocean cuisine with a contemporary twist.

DE: Der Dining Room ist der wohl meist besuchte Ort, was das Essen hier auf der Insel angeht. Hier gibt es nämlich Frühstück, Mittagessen und Abendessen. In einem modernen Bistro sitzt man mit vielen anderen Gästen und genießt hier täglich ein Buffet aus frischen Gerichten, Früchten, Säften und anderen Leckereien. Von 07:00 Uhr bis 10:30 Uhr kann man hier frühstücken. Wir lieben die frischen Croissants, Pancakes und die hausgemachte Erdbeermarmelade. Lunch gibt es zwischen 12:30 Uhr und 15:00 Uhr, und das Abendessen wird von 19:00 Uhr bis 22:30 Uhr aufgetischt. Das Dinner ändert sich jeden Abend, sprich jeden Abend gibt es eine andere Essensrichtung. Heute gab es zum Beispiel Tex-Mex und gestern Japanisch. Auch Indisch war diese Woche schon dran – also für jeden ist definitiv was dabei!


Beach Bar


The Beach Bar is open daily from 10am till late. For us this is our favorite place to chill an hang out especially after shooting looks on the sun all day. It is partially submerged in the swimming pool and surrounded by the beach and a wooden deck. We really loved spending many afternoon hurt in a cabana eating french fries and sipping on cocktails. Relaxed meals are offered all and we for most days indulged in tapas and virgin cocktails (which are amazing down here).

DE: Weiter geht es mit der Beach Bar, der für uns liebste Ort um zu relaxen, vor allem nach einem Shoot in der prallen Sonne! Die Beach Bar ist teilweise an einem Pool angelegt, samt Holzsteg, wird jedoch vom Strand umrandet. Wir lieben es hier nach ein wenig Arbeit in der Villa, in einer der tollen Cabanas zu entspannen. Immer natürlich mit einem Cocktail (meist alkoholfrei, die sind hier nämlich der absolute Wahnsinn) in der Hand und einer Portion French Fries. Aber auch Tapas kann man hier bestellen und diese mit Blick aufs Meer von seiner Liege oder der Cabana aus genießen.  

The Falhumaa Restaurant


The Falhumaa is set overwater and can only be reached via stroll down a 230-metre long wooden jetty. It serves a la carte lunch and dinner which si a mix of western cuisine and fresh seafood as well as meats. Dinner is served from 7pm to 10.30pm. Dining here is more of a culinary experience offering an unforgettable dining experience. The location is really stunning and when having dinner until the late hours you can watch the moon and the constellations while sipping on a bubbly or enjoying a coffee with your dessert.

DE: Das Falhumaa Restaurant ist ein absolutes Highlight auf der Insel. Das Restaurant wurde über dem Wasser erbaut und bietet einen wundervollen Blick auf den Ozean. Erreichen tut man das Restaurant über einen 230m langen Holzsteg. Von 19:00 Uhr bis 22:30 kann hier in toller Atmosphäre dinieren, muss dafür jedoch im Vorfeld reservieren. Wir haben bisher zweimal im Falhumaa zu Abend gegessen und es war einfach toll! Das Essen ist wie in allen anderen Räumlichkeiten, einfach großartig und wird den Wünschen eines jeden Einzelnen entsprechend angepasst. Man genießt sein Dinner in aller Ruhe, mit dem Mond als stillen Gast und sieht neben vielen Sternen vielleicht auch eine Sternschnuppe. 

There is also always the option of ordering your food in the villa at any time and the staff always make the effort to cater to your wishes. You can easily make a selection from the Private Dining menu and phone in private Dining Service to place your order or simply tell you Butler who is at your personal service 24/7. We had both dinner and breakfast at our villa once with the opportunity to jump into our own pool right after. Doesn’t get any better than this!

DE: Natürlich gibt es auch immer die Möglichkeit in seiner Villa zu frühstücken, zu Mittag oder auch zu Abend zu essen. Das Personal ist sehr zuvorkommend und versucht einem wirklich jeden Wunsch zu erfüllen. Wir haben bei unserer Ankunft zum Beispiel unser Dinner in der Villa gehabt, vor allem auch weil wir so spät erst ankamen. Ein anderes Mal entschieden wir uns auch dazu, unser Frühstuck vom Pool aus zu genießen und danach gleich mal hinein zu hüpfen. Besser geht es nicht, oder? Um diesen Service zu nutzen braucht man nur die Private Dining Abteilung anzurufen, oder seinem Butler Bescheid zu geben, der auch 24 Stunden am Tag erreichbar ist. 


In Villa Breakfast/ Frühstück in der Villa

In Villa Dining/ Abendessen in der Villa

Ph. by Chris

In collaboration with The Residence Maldives. Styling, photography and opinions my own. 

Follow:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *